Aubergine vegetarisch

Die Aubergine ist ein sehr beliebtes Gemüse, das verschiedene Möglichkeiten der Verwendung und Kombination bietet. Durch ihren angenehmen Geschmack und die geringe Kalorienanzahl ist sie bei allen Generationen beliebt. Eine Aubergine vegetarisch zuzubereiten ist mit den richtigen Zutaten und durch die richtige Zubereitung einfach und lecker.

Vegetarisches Curry mit Auberginen, Kichererbsen und Mango

Kichererbsen-Curry mit Mango und Auberginen

Durchschnittliche Bewertung: (0 / 5)

Ein leckeres Curry mit gelber Currypaste und für Vegetarier besonders gesunden Kichererbsen. Viel Spaß beim Kochen und Genießen!

Weiterlesen
Auberginenröllchen mit Hüttenkäse

Auberginen-Röllchen mit Hüttenkäse

Durchschnittliche Bewertung: (4.7 / 5)

Um frische Auberginen als Fingerfood oder Vorspeise vorzubereiten, sind Hüttenkäse und Kräuter eine perfekte Kombination!

Weiterlesen

Eine Aubergine vegetarisch zubereiten

Um eine Aubergine vegetarisch verarbeiten und kombinieren zu können helfen abwechslungsreiche und leckere Rezepte. So kann die Aubergine gebraten werden, wobei einige Tipps beachtet werden sollten. Für das Anbraten wird die Aubergine zuvor in Scheiben oder Stücke geschnitten und gesalzen. Dieses vorherige Salzen führt dazu, dass die Aubergine Wasser verliert, intensiver schmeckt und weniger Öl aufnehmen kann. Somit bleibt sie kalorienarm und gesund. Auch Auberginenröllchen lassen sich schnell mit gebratenen Auberginenscheiben zubereiten. Eine weitere Möglichkeit der Zubereitung ist das Backen der Aubergine in einem Teigmantel. Die in Scheiben geschnittenen Auberginen werden in dem Teig gewendet und dann in siedendes Fett gelegt. Dort backen sie dann, bis sie eine knusprige und goldgelbe Kruste haben. Natürlich können Auberginen auch gekocht werden. In diesem Fall sind den Phantasien für das Würzen keine Grenzen gesetzt.

Gefüllte Aubergine

Auberginen können mit verschiedenen anderen Lebensmitteln kombiniert werden. Hier bieten sich z. B. Paprika, Zucchini und Tomaten an. Auch Gefüllte Aubergine vegetarisch zu servieren, z.B. mit einem Tomatenmousse ist sehr lecker und kann z. B. auch mit Käse überbacken werden. Eine Gefüllte Aubergine vegetarisch zuzubereiten ist bei Vegetariern und Veganern ein beliebtes Rezept, da es in Kombination mit jedem anderen Gemüse serviert werden kann. Wird die Gefüllte Aubergine vegetarisch und kreativ zubereitet, können Sie auch Fleischesser gleichermaßen von diesem Gemüse begeistern. Wenn die Auberginen gebacken werden, passt dazu sehr gut ein selbstgemachter Quark-Dip oder eine fruchtige und frische Sauce. Gebratene Auberginen können sehr gut kombiniert werden und liefern die nötige Portion Vitamine. Die Aubergine hat viele Stoffe, die unserer Gesundheit zugute kommen. Auberginen haben für den Menschen eine heilende Wirkung. Hier wird vor allem das Fruchtwasser der Aubergine sich positiv auf Krankheiten wie Rheuma und Nierenkrankheiten auswirken. Des Weiteren wirkt der Genuss von Auberginen verdauungsfördernd und hemmt die Bildung von krebserregenden Stoffen. Roh sollte die Aubergine nicht verspeist werden, da es sonst zu Problemen im Magen-Darm-Bereich kommen kann.