Grillen vegetarisch

Wenn das Wetter mitspielt, gibt es für viele Deutsche nichts Schöneres, als in geselliger Runde im Garten oder am Baggersee den Grill zu nutzen und so richtig zu schlemmen. Vegetarier müssen sich hier jedoch häufig auf Salat und Baguette beschränken, da das klassische Grillgut meistens tierischen Ursprungs ist. Vegetarisch Grillen ist jedoch auf dem Vormarsch! Gemüse, Käse oder Pilze machen sich auf dem Grill ebenso gut, sodass auch Fleischfans sich gerne davon überzeugen lassen, dass Gemüse Grillen nicht nur als Beilage lecker ist.

Hummus mit Olivenöl

Hummus

Durchschnittliche Bewertung: (4 / 5)

Hummus eignet sich hervorragend für vegetarische Döner oder auch als Dip oder Brotaufstrich! Mit Kichererbsen aus der Dose ist er ...

Weiterlesen
Kräuterbutter

Kräuterbutter

Durchschnittliche Bewertung: (0 / 5)

Ein schnelles und einfaches Rezept für frische Kräuterbutter.

Weiterlesen
Vegetarische Gemüse-Tofu-Spieße

Tofu-Gemüse-Spieße zum Grillen und Braten

Durchschnittliche Bewertung: (0 / 5)

Vegetarischer Grillgenuss mit Tofu und knackigem Gemüse!

Weiterlesen

Vegetarisch Grillen leicht gemacht

Es müssen nicht immer Tofu- und Sojaprodukte sein: Durch die wachsende Beliebtheit von gesunder und fleischloser Ernährung haben sich zahlreiche Tipps und Rezepte zum Thema Grillen ohne Fleischprodukte verbreitet, welche von einfachen Folienkartoffeln bis hin zu raffinierten Marinaden für Käse oder Gemüse reichen. Hier können Koch-Fans ihre Fantasie spielen lassen – allerdings muss sich niemand wundern, wenn vegetarisch Grillen im Freundeskreis zum Trend wird und der Ziegenkäse oder die gefüllten Champignons schneller vom Rost verschwinden als alles andere! Auch die traditionellen Beilagen zum Grillen für Vegetarier ebenso wie für Fleischesser, wie beispielsweise Kartoffel- oder Nudelsalat, können meist ohne Probleme vegetarisch abgewandelt werden.

Gemüse grillen

Nicht nur Kartoffeln, sondern viele andere Gemüsesorten sind zum Grillen für Vegetarier geeignet. Besonders beliebt sind Zucchini, welche sich einfach in Scheiben geschnitten zum vegetarisch Grillen anbieten. Maiskolben stellen einen weiteren Klassiker beim Grillen für Vegetarier dar, ebenso wie bunte Gemüsespießchen, welche mit etwas Olivenöl bestrichen lecker vor sich hin brutzeln. Praktisch jede Gemüsesorte kann zudem mit Kräutern und Gewürzen in Alufolie gegrillt werden, sodass auch jeglicher Kontakt zu Fleischprodukten vermieden wird. Auch Gemüse-Päckchen mit Tomaten, getrockneten Tomaten, Feta-Käse, Zucchini und natürlich frischen Kräutern sind ein Gourmet-Erlebnis für den Gaumen. Aber auch exotischere Genüsse wie Spargel sorgen für Furore beim fleischlosen Grillen, je nach dem wie viel Vorbereitungszeit investiert wird. Gemüse grillen kann also durchaus zu einem neuen deutschen Sommerhobby werden!