Raclette vegetarisch

Ein Raclette-Essen ist immer etwas besonderes, ob in der Familie oder mit Freunden. Man sitzt gemütlich beisammen und kann sich, entsprechend seinen Wünschen, sein Menü selbst zusammenstellen und am Tisch zubereiten. Die Auswahl der vorbereiteten Lebensmittel sollte sich nach den Vorlieben der Gäste richten, dabei kann ein Raclette vegetarisch und abwechslungsreich sein.

Vegetarisches Raclette

Vegetarisches Raclette

Rezept-Kategorie:
Durchschnittliche Bewertung: (4.5 / 5)

Klassische Zutaten lassen sich beim Raclette lecker überbacken. Aber auch ausgefallene Kreationen sind beliebt!

Weiterlesen

Raclette: vegetarisch, vitaminreich und gesund

Für ein vegetarisches Raclette werden neben dem obligatorischen Raclettekäse (man kann auch andere fettreiche Käsesorten verwenden) und den Pellkartoffeln viel gesundes Gemüse und vitaminreiches Obst, frische Kräuter und Gewürze, eventuell Tofu- oder Sojawürstchen, Kräuterdips, verschiedene Brotsorten, Zitronen-, Kräuter- oder Knoblauchbutter, eingelegtes Gemüse (Mixed Pickles, Gürkchen, kleine Maiskolben, Artischockenherzen) und eine Menge Fantasie sowie Kreativität gebraucht. Oftmals entstehen hierbei die außergewöhnlichsten Geschmackskombinationen. Auch kleine Gemüsebratlinge und –rösties, die auf der Heizplatte geröstet werden können und dann mit Käse überbacken werden sind schmackhaft und gesund. Sie sind eine Bereicherung für jedes Raclette mit Gemüse.
Sehr feste Gemüsesorten, wie Möhren, Brokkoli, Kohlrabi und Sellerie aber auch Spargel sollten für ein Raclette mit Gemüse vorgekocht werden. Andere Gemüsesorten für das vegetarische Raclette, wie Tomaten, Paprika, Zucchini, Auberginen, Champignons, Zwiebeln, Lauch und andere müssen für das vegetarische Raclette lediglich in mundgerechte Stücke geschnitten werden um auf der Heizplatte gegrillt oder im Pfännchen überbacken zu werden. Auch bunte Gemüsespieße sind nicht nur ein Hingucker, sie schmecken sehr gut und gehören zu einem vielseitigen gesunden Raclette mit Gemüse dazu. Selbst gemachte Dips, Buttervariationen, Kräuter und Gewürze runden das Raclette mit Gemüse ab.

Das süße vegetarische Raclette

Auch für kleine und große Naschkatzen bietet das Raclette vegetarisch einige Überraschungen, denn auch vitaminreiche Obstspieße können auf der Heizplatte gegrillt werden und mit Honig oder Schokolade überzogene Früchte kann man im Pfännchen herstellen. Je nach Geschmack können Äpfel, Birnen, Ananas, Mango, Weintrauben usw. mit geschmolzener Schokolade oder Honig überzogen und mit gemahlen Nüssen, Mandeln oder Zimt und Zucker bestreut zur süßen vegetarischen Delikatesse werden.