Vegetarische Soße

Selbst hergestellte vegetarische Soße schmeckt am besten. Hier einige Empfehlungen, aus welchen Lebensmitteln vegetarische Soße bestehen kann. Die Kokosnusssoße beispielsweise ist vielseitig einsetzbar. Folgende Zutaten sind erforderlich: getrocknete Kokosnuss, Kurkuma, Zwiebeln, Knoblauch, etwas Butter, geriebener Ingwer, eine halbe Zimtstange, Gewürze wie Pfeffer und Salz, Zucker. Am besten passt sie zu Reis und Gemüse. Auch sehr lecker für Freunde von vegetarischen Soßen ist die Thailändische Erdnusssoße. Hierzu werden folgende Lebensmittel benötigt, die es teilweise im Biomarkt zu kaufen gibt: süße Erdnussbutter, Sojasoße, frische rote Chili, selbstgemachte Aioli, Sesamöl und Gemüsebrühe. Die selber hergestellte Erdnusssoße eignet sich hervorragend zu Tofu-Spießen und gebratenem Gemüse.

Guacamole

Guacamole

Durchschnittliche Bewertung: (2 / 5)

Schnell zubereitet schmeckt Guacamole als Dip genauso gut wie als pikanter Brotaufstrich!

Weiterlesen

Vegetarische Sauce in Verbindung mit Weißwein

Die Zubereitung einer vegetarischen Käsesauce ist sehr einfach und schmeckt selber hergestellt genauso gut wie die teure Variante aus dem Reformhaus. Hierzu werden folgende Lebensmittel benötigt: Käse, Kartoffeln, Karotten, Knoblauchzehen, etwas Wasser, Tofu, ein wenig halbtrockenen Weißwein, Zwiebeln und zum Würzen etwas Salz. Die Käsesauce schmeckt besonders gut zu frischem, gekochtem Gemüse oder zu Pasta.

Eine weitere Variante mit Weißwein ist die klassische Weißweinsauce. Es werden folgende Produkte gebraucht: Butter, Gemüsebrühe – am besten ebenfalls selbstgemacht, Sahne, Weizenmehl und Weißwein, etwas Zitronensaft. Zum Würzen eignen sich Cayennepfeffer und Meersalz sehr gut. Die Sauce kann zu den verschiedensten Gerichten mit Gemüse verwendet werden.

Vegetarische Soße wie in Sizilien

Die Marsalasoße erinnert an einen herrlichen Sizilien-Urlaub. Dies ist eine schnell zubereitete vegetarische Soße und besteht aus folgenden frischen Lebensmitteln: etwas Butter, trockener Marsala, Zitronensaft und frischer Petersilie. Gewürzt wird klassisch mit Salz und Pfeffer. Besonders lecker schmeckt diese vegetarische Soße zu Möhren.
Zur Herstellung einer Buttermilch-Estragon-Soße sollten die folgenden Zutaten eingekauft werden. Buttermilch, Dijon Senf, Estragon, Frühlingszwiebeln, Knoblauchzehen, Sonnenblumenöl, Weinessig und Zucker. Die hieraus hergestellte vegetarische Soße passt sehr gut zu Artischocken.
Um eine gute vegetarische Soße für Nudelgerichte selbst herzustellen, werden Auberginen, Basilikum, Champignons, Knoblauchzehen, Olivenöl, Paprikaschoten, Parmesan, Rotwein, Rucola, Sahne, Tomaten, Tomatenmark, Zwiebeln und zum Würzen Salz und Pfeffer benötigt.