Mediterrane vegane Bolognese

2013-01-01
Mediterrane vegane BologneseMediterrane vegane Bolognese in der PfanneMediterrane vegane Bolognese
  • Portionen: 4
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Kochzeit: 20m
  • Fertig in: 35m

Für eine vegetarische Bolognese empfiehlt sich ein Tofu, der leicht zu bröseln und nicht zu fest ist. Ich habe hierfür einen Tofu gefunden, der zudem noch Oliven und Tomaten enthält und somit super für eine leckere mediterrane Bolognese geeignet ist. Hier das leckere Rezept für vegetarische Bolognese:

Zutaten

  • 200 g Tofu, mediterran mit Oliven und Tomaten
  • 200 g Tomatenmark
  • 4 Rispentomaten
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 rote Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • etwa 20 Blätter frisches Basilikum
  • 400 ml Wasser

 

Zubreitung

Schritt 1

Die Zwiebel wird in Würfel geschnitten und in Öl angebraten, die gewürfelte Paprika wird hinzugegeben und nach kurzem Anbraten für einige Minuten werden die getrockneten Tomaten in kleinen Streifen und die gepresste Knoblauchzehe ebenfalls mitgegart.

Schritt 2

Nun können die klein geschnittenen frischen Tomaten hinzugegeben werden und mit dem Wasser bzw. mit Gemüsebrühe wird abgelöscht.

Schritt 3

Das Tomatenmark wird untergerührt und es werden Basilikumblätter in schmalen Streifen hinzugegeben. Vor dem Servieren mit einigen Basilikum-Blättern garnieren.

Durchschnittliche Bewertung

(4.4 / 5)

4.4 5 5
Bewerte dieses Rezept

5 Personen haben dieses Rezept bewertet

Ähnliche Rezepte:
  • Rosenkohl-Polenta-Auflauf

    Rosenkohl-Polenta-Auflauf

  • Vegane Hirsepfanne mit Tomatensalsa und gebratenem Gemüse

    Vegane Hirsepfanne

  • Italienische Pizza

    Italienische Pizza

  • Zucchini-Tofu-Pfanne mit getrockneten Tomaten

    Zucchini-Tofu-Pfanne

  • Erbsensuppe mit Tofuwürfeln Rezept

    Erbsensuppe mit Tofuwürfeln

Rezept Kommentare

Schreibe einen Kommentar